Therapiekonzepte
Kompetent und persönlich

Kunsttherapie

In der Privatklinik Nikolassee arbeiten wir mit tiefenpsychologisch ausgerichteter Kunsttherapie. Im Fokus steht die Beziehung, die die Patienten einerseits zu ihrem selbst gewählten Material und dem entstehenden künstlerischen Werk und andererseits zur Kunsttherapeutin entwickeln.

In der Kunsttherapie gibt es weder „richtig” noch „falsch”.

Die Therapeutin versteht sich als mitarbeitende Künstlerkollegin, der es darum geht, Ausdruck zu ermöglichen und die Bedeutung dieses Ausdrucks in einem gemeinsamen Prozess mit den Patienten verstehen zu lernen. Die Patienten werden bei der Entfaltung ihres schöpferischen Potentials unterstützt, wobei es nicht um die Formung oder Schulung eines künstlerischen Talents geht.

Kunsttherapie hilft bei der Aktivierung von Selbstheilungskräften.

Die Kunsttherapie nutzt Vorgehensweisen und Erkenntnisse der bildenden Künste zur Begleitung heilender und die Entwicklung fördernder Prozesse. Jeder Form des persönlichen Ausdrucks wird mit Offenheit und Wertschätzung begegnet. Individuelle Bewältigungsformen im Umgang mit Krisen und Krankheiten werden unterstützt.